Aktuelles

30.10.2021:

Unsere Umwelt geht uns alle etwas an und wir können alle einen Beitrag zur Erhaltung unserer lebenswichtigen Natur leisten. Zum einen können wir natürlich selbst darauf achten, keine Verschmutzungen der Umwelt herbeizuführen (z. B. durch achtloses Wegwerfen von Abfall in die Natur). Zum anderen besteht am kommenden Samstag die Möglichkeit aktiv dazu beizutragen, unsere Umwelt von genau diesem Müll zu befreien, der achtlos oder manchmal auch ganz bewusst (Autoreifen, Müllsäcke, Matratzen etc. verirren sich nicht versehentlich in den Wald) liegen gelassen wird.

Am kommenden Samstag findet der 4. Weilroder Umwelttag statt. Es nehmen alle 13 Weilroder Ortsteile hieran teil – d. h. natürlich auch Gemünden.

Im Rahmen des Umwelttages wollen wir wieder gemeinsam über Wiesen, Wege, Felder und Wälder ziehen, die Augen bewusst öffnen für das, was aktuell leider wieder rumliegt, wo es nicht hingehört und genau diese Dinge einsammeln, die Natur hiervon befreien.

Wir treffen uns um 10:00 Uhr am DGH in Gemünden und teilen uns dort in kleinere Grüppchen auf. Geplant ist ein generelles Umherziehen zum Einsammeln von Müll sowie auch eine Grundreinigung der Schutzhütte “Zum Eichholz”. Auch gibt es 200 Blumenzwiebeln sinnvoll zu verteilen, damit auch Gemünden im kommenden Frühjahr in buntem Blumenkleid erstrahlt.

Wir freuen uns über jede/n Unterstützer/in – egal ob in Form von Transportbegleitung (z. B. Traktor mit Anhänger) oder auch aktiver Teilnahme. Wer hat, darf gerne auch Greifzangen u. ä. mitbringen/zur Verfügung stellen; das Tragen von Handschuhen wird empfohlen.

Zur Stärkung nach getaner Arbeit wird es gegen 12:30/13:00 Uhr am DGH noch Hot Dogs und Getränke für alle Helfer/innen geben.

Wir freuen uns auf den gemeinsamen Tag und sagen schon jetzt DANKE!

Info:

Der eingesammelte Müll wird in diesem Jahr an den Altglascontainern (Sattelbach) gelagert und von der Gemeinde im Lauf des Montags (1. November) abgeholt. Wir bitten um Verständnis für den kurzzeitig unschönen Anblick.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.